lotfanti
 Alpfanti verticalis
(Lotfanti)
pfeil

Lotfanti gehört zu den jüngeren Entwicklungen bei den Alpenelefanten. Erst seit die Menschen Seilsicherungen in den schwer zugänglichen Bergregionen anbringen, konnte sich diese Alpfantiart herausbilden. Mit einer kleinen beweglich angebrachten Öse oben auf dem Kopf können sie sich geschickt in die Seile einhängen und so (über zum Teil lotrechte Aufstiegsrouten) für andere Alpfantis völlig unzugängliche Regionen erreichen. Sehr häufig sieht man Lotfantis an Klettersteigen.

©kame, 2008