Durch die Latschen auf die Auerspitz:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
auer_04a auer_04b

Nach einer kurzen Trinkpause geht es wieder runter zum Rotwandhaus und dort links über die Kümpfelscharte hinweg etwas abwärts. Schon bald zeigt ein reich beschilderter Wegweiser, dass es zur Auerspitz nach rechts ab geht. Der nun folgende Pfad ist zwar viel schöner als der straßenartige Weg rauf zum Rotwandhaus, dafür aber auch stellenweise sehr schlammig. Zudem bekommt man ausgiebig engsten Kontakt mit den zahllosen Latschen. Beindruckend zeigen sich übrigens auf dem rechten Foto die Kletterfelsen der Ruchenköpfe.