Latschenkopf, Achselköpfe, Benediktenwand:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
bene_04a bene_04b

Kurz nach dem Felsenspalt kommt man an eine heftig beschilderte Wegegabelung. Von rechts unten werde ich auf dem Rückweg raufkommen, jetzt aber wähle ich "geradeaus" zu den Achselköpfen. Der Weg über die aufeinander folgenden Gipfel setzt zumindest ausreichende Trittsicherheit voraus. Problematische Stellen sind meist mit Seilen gesichert und einmal führt sogar eine eiserne Leiter den Fels hinauf.