Blauberge über die Wolfsschlucht:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
blau2_03a blau2_03b

Gleich nach der Blaubergalm geht es recht steil zur Wichtelplatte hinauf. Dann zieht sich eine wunderschöne Gratwanderung über mehrere gipfelkreuzlose Bergspitzen hinweg bis hin zur Halserspitz. Mehrfach geht man zwischendurch deutlich bergab, um bei den folgenden Anstiegen letzlich doch an Höhe dazuzugewinnen. Schließlich muss man bis zur Halserspitz die Höhe von 1861 Metern erreichen.