Vom Freudenreichsattel auf die Bodenschneid:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
bodenschn_03a bodenschn_03b

Ein wenig ins Schnaufen kommt man schon beim Aufstieg zum Gipfelgrat, doch man wird sofort mit herrlichen Ausblicken belohnt. Nach Süden zu (linkes Foto) erkennen wir unschwer den Schinder, während uns von Westen her (rechtes Foto) der Wallberg und links dahinter der Setzberg grüßen.