Breitenstein - Rundweg:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
breit_04a breit2_04b

Eine Zeit lang könnte man noch der Forststraße folgen, doch gleich nach der Bucheralm kann man wieder auf einen schmalen Fußpfad ausweichen. Im mittleren Teil des nun etwas steileren Weges geht es durch den Wald, den man kurz nach einem Zaunübergang wieder verlässt. Schließlich erreicht man an einer beschilderten Stelle eine Hochebene, die zeitweise gut von freundlichen Kühen bewacht wird. Wir halten uns links und sind ein paar Minuten später am (westlichen) Nebengipfel des Breitensteins.