Eine winterliche Wanderung zum Fockenstein:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
fock2_04a fock2_04b

Schließlich erreiche ich auf 1299 Metern Höhe die Auer Alm, hinter der sich der Hirschberg vergeblich zu verstecken versucht. Weiter nach Westen zu drängt sich jetzt der Fockenstein in das Blickfeld des Wanderers.