Über die Aueralm auf den Fockenstein:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
fock_02a fock_02b

Nach insgesamt etwa 75 Minuten werden wir an der Aueralm zwar recht freundlich empfangen, doch eine Einkehr ist erst für den Rückweg eingeplant. Vorerst haben wir nur den Fockenstein fest im Visier.