Gei(g)erstein - Rundweg ab Hohenburg  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
geiger_02a geiger_02b

Gleich nach einem weiteren Wegweiser verlassen wir die Nähe des zweiten Teiches. Der Weg wird nun sofort recht steil. Gut 300 hm geht es wenig romantisch über Wurzeln und Steine hinweg durch einen recht düsteren Mischwald nach oben, ehe der manchmal wenig deutlich sichtbare Trampelpfad vorübergehend etwas flacher wird. Ein kurzes Stück geht es nun sogar bergab.