Gei(g)erstein - Rundweg ab Hohenburg  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
geiger_08a geiger_08b

Das Hirschbachtal hinab geht es nun wieder Richtung Hohenburg. Die letzte viertel Stunde führt recht flach über freies Gelände. Während wir Hohenburg schon fest im Auge haben, zeigt sich rechterhand nochmal der Geierstein.