Die Hochalm: wenig Höhe - große Sicht:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
hochalm_03a hochalm_03b

Nachdem ich mich ca. 20 Minuten zuerst bergauf und dann wieder bergab durch das dichte Unterholz des Waldes geschlagen habe, finde ich endlich einen schmalen, aber eindeutig erkennbaren Pfad. Mit Hilfe des Kompasses wird mir auch bald klar, welche Richtung ich einschlagen muss. Nach einer viertel Stunde quert mein Weg eine Forststraße (Bild links) und nach weiteren flotten gut 15 Minuten erreiche ich eine Alm (Bild rechts, hinter den Bäumen versteckt), die meine Karte als Mitterhütte ausgibt.