Fockenstein - Kampen - Seekarkreuz:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
kamp2_02a kamp2_02b

Der Weg wird in Gipfelnähe zunehmend felsiger. Oben, auf dem höchsten Punkt, genießt man einen schönen Rundumblick, der auch die nächsten Ziele, vom Ochsenkamp bis rüber zum Seekarkreuz, umfasst. Von der Auer Alm aus sollte man 40 bis 60 Minuten bis zum Fockensteingipfel einplanen.