Fockenstein - Kampen - Seekarkreuz:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
kamp2_04a kamp2_04b

Ein recht kurzweiliger Weg bringt den Wanderer in einer dreiviertel bis ganzen Stunde vom Fockenstein zum 340 Meter tiefer gelegenen Hirschtalsattel. An der einsamen Fichte am Rande der Rechtskurve steigt man über den Zaun und marschiert geradewegs auf den Berghang zu.