Über das Seekarkreuz auf die Kampen:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
kamp_07a kamp_07b

Vom Spitzkamp (1603 m) bringt mich eine sehr schöne Gratwanderung über den Auerkamp (1607 m, ohne Gipfelkreuz) bis hinüber zum Ochsenkamp (1595 m, mit Gipfelkreuz). Zumindest bis zum Auerkamp sollte man trittsicher und nach Möglichkeit auch schwindelfrei sein. Wer die fantastischen Ausblicke genießen möchte, sollte dazu besser stehen bleiben, um anschließend wieder auf jeden Schritt genau zu achten.