Über den Pendling zur Kala-Alm:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    WegbeschreibungHöhenprofil
pendling_04a pendling_04b

Ungefähr eine halbe Stunde geht es nun zügig und dabei recht abwechslungsreich bergauf, bis ich wieder die Forststraße erreiche. Man muss die "Autobahn" aber lediglich überqueren, um gleich wieder von einem Gebirgspfad aufgenommen zu werden.