Vom Lecktal zum Schafreuter:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
schaf_08a schaf_08b

Der letzte Abschnitt hinab zur Tölzer Hütte ist wieder deutlich steiler und führt zum Teil über recht glatte schräg liegende Felsplatten hinweg. Wir sehen, dass auf das gegenüberliegende Delpsjoch ein schmaler, wenngleich offenkundig wenig begangener Pfad führt. Die 150 Höhenmeter haben wir leicht noch in den Beinen. Den Gipfel ziert nur eine Stange, dafür haben wir einen einzigartigen Blick rüber zum Scharfreiter. Wir verlassen unseren einsamen Aussichtspunkt wieder und wandern in zahllosen Serpentinen den steilen Grashang hinab.