Über das Schinderkar zum Schinder:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    WegbeschreibungHöhenprofil
schind_04a schind_004b

Schon bald wird deutlich, was mit dem Warnschild des Deutschen Alpenvereins am Fuße des Berges gemeint war. Hier heißt es schon, jeden Schritt genau zu setzen. Ein Fehltritt könnte sehr leicht eine unkontrollierte Rutschpartie über das ganze Schinderkar hinab bedeuten.