Seekarkreuz und Spitzkamp im Winter:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
seekarkreuz_06a seekarkreuz_06b

Der weitere Weg zum Seekarkreuz ist unspektakulär (einige Bergblicke ausgenommen). Er führt problemlos etwa 20 Minuten aufwärts durch den Bergwald, an dessem Ende das Seekarkreuz schon auf uns wartet. Noch ungefähr 10 Minuten und wir sind am Gipfel (1601 m), der uns mit einer herrlichen Aussicht nach allen Seiten verwöhnt.