Vom Trockenbachtal auf das Trainsjoch:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
train_05a train_05b

Die letzte viertel Stunde geht es nun wieder deutlich bequemer am Grat entlang. Ein wenig auf und ab führt uns der Weg durch Latschenfelder hindurch zum Gipfel.