Von Osterhofen auf den Wendelstein:  1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8    Wegbeschreibung Höhenprofil
wendel2_08a wendel2_08b

Schließlich bringt mich der Rundweg wetterbedingt schon nach ungefähr einer dreiviertel Stunde wieder zurück zur Bergstation. Auf dem letzten Teil des Weges sieht man die Schienen der von Brannenburg heraufkomenden Zahnradbahn in den zum Bahnhof führenden Tunnel eintauchen. Auf dem rechten Bild zeigt sich - heute ziemlich verschwommen - gleich links neben der Einkerbung das Kircherl, das über der Bergstation und dem Restaurant thront.